Albena

Das Seebad Albena, Bulgarien

 

 

Das Seebad Albena ist wie ein schönes Märchen, begonnen von ein paar Staatsmännern und zu Ende geschrieben von unzähligen Touristen, die es zuerst gesehen und erst dann zu Hause davon erzählt haben.

Albena ist ein Urlaubsort von geschlossenem Typ. Eingebettet zwischen dem Schwarzen Meer, dem kleinen Fluss Batova und der Hochebene von Dobrudsha liegt es gut 30 km nördlich von Varna. Die flache Meeresküste, der schöne Sandstreifen, die exotische Vegetation im kleinen Park Baltata und das angenehme Klima sind beste Voraussetzungen für die Entwicklung des Tourismus hier, das Albena in einem beliebten Urlaubsziel für jeden, besonders für Familien mit Kindern und Rentner verwandeln.

Mit dem Entwurf des Seebades Albena wurde der bulgarische Architekt Nikoli Nenov beauftragt. Anfang 1967 wurde beschlossen, das Seebad sollte den Namen Albena erhalten, nach der gleichnamigen Erzählung eines bulgarischen Schriftstellers namens Yordan Yovkov, der um die vorletzte Jahrhundertwende lebte. Es wird vermutet, dass der Name vom lateinischen Wort „Albus”kommt und “Weiss” bedeutet.

Der Aufbau von Albena verlief in insgesamt 7 Etappen. In der ersten werden nur 9 Hotels, 4 Restaurants und 2 Lokale errichtet. Gleich danach, im August 1969, erfolgte vor dem Hotel “Dorostor” die offizielle Eröffnung des Seebades. Die ersten Gäste aus dem Ausland kamen aus der Tschechoslowakei. In den Jahren danach kamen immer mehr Hotels dazu. 1978 bekamm das Seebad die heutigen Ausmaße und war stolz auf seine 40 Hotels für fast 13 000 Gäste. Das höchste Haus im Ort kam erst später hinzu. Seine ersten Gäste empfängt das gut 90 m hohe Gebaude im Juli 1983. Das Hotel “Dobrudsha” trägt entscheidend dazu bei, dass in Albena die Balneologie entwickelt wurde. Die beste 5-Sterne Hotels in Albena, die wir Ihnen empfehlen sind Flamingo & SPA Grand und Paradise Blue.

 

Die Lage von Albena

Albena ist ein kleines Stück vom Eden, das sich im Nordosten Bulgariens befindet. Der Sommerferienort ist “versteckt” zwischen grünen Wäldern und sonnige Stränden und ist sehr leicht erreichbar wegen der Nähe mit dem Internationalen Flughafen Varna, der nur 39 km entfernt ist. Finden Sie hier die beste Preise für Flughafentransfer nach Albena. In der gegend kan man andere interesante Badeorte besuchen: Balchik ist nur 8 km entfernt; Goldstrand – 13 km, und die Stadt von Varna – 30 km südlich entfernt.

 

Was zu tun in Albena

 

  • Sommerurlaub am Strand: Der Urlaubsort hat einige der besten Strände Bulgariens, mit feinem goldenem Sand bedeckten. Erholung am Strand ist Ihre gründliche Beschäftigung im Sommer, aber der Badeort biete mehr Aktivitäten und Möglichkeiten an: Strandbibliothek (die erste in Europa), die im 2013 Jahr eröffnet wurde. Es hat über 6000 Bücher (in 15 Sprachen), die man kostenlos ausleihen kann. Sie können Ihre eigenen Bücher in der Bibliothek lassen und den Kulturaustausch ermutigen, und die Literatur Ihres Landes den anderen Touristen vorzulegen.

 

  • Wenn Sie nach mehr Spaß und Adrenalin zu erleben suchen, ist Wasserpark “Aquamania”  ein guter Ort, nicht nur für Kinder, sondern auch für Jugendliche und Erwachsene.

 

  • Weitere Vorteile des Badeorts Albena sind die guten Sportanlagen. “Sport Center Albena” bietet einige der größten Sport- und Freizeitmöglichkeiten in diesem Teil der Welt an. Man kann vershiedene Aktivitäten wie Fußball, Tennis, Wassersporten (Surfen, Windsurfen, Wasserski, Kajakfahren usw.), Strand-Golf, -Tennis, -Fußball und Volleyball, oder Yoga an Strand probieren. Einige der besten Golfplätze in Bulgarien befinden sich in der Umgebung: “Black Sea Rama”, “Lighthouse Golf Resort” und “Thracian Cliffs”.

 

  • Wegen der einzigartigen Kombination von herrlichem Sand, frischer Luftbrise und Mineralwasser, bietet Albena perfekte Bedingungen für Wellnessurlaub an!

 

  • Der Badeort ist auch für das kleine Naturschutzgebiet „Baltata“ bekannt, wo stille Wege zum Flanieren einladen, wobei man noch die grüne Natur so richtig geniessen kann. Der Park ist einzigartig für Europa mit seinen zahlreichen Pflanzen und typischen Tieren.

Die beste Ausflüge in der Nähe von Albena:

  • Balchik – Kaliakra und Kuestenfahrt: In der Nähe von Albena können Sie den Botanischen Garten in Balchik und die unglaubliche Landschaft vom Kap „Kaliakra“ genießen. Eigentlich ist die ganze Natur herum wunderschön! Bei der Fahrt in der Gegend, kann man nicht gleichgültig bleiben, hier erwarten Sie atemberaubende Lavendel-, Sonnenblumen- und grüne Felder! Buchen Sie online hier:
  • Goldstrand Panorama: erkundigen Sie das Nachtleben des beliebten Ferienortes an der nördlichen Schwarzmeerküste!
  • Minikreuzfahrt Premium Yacht: Genießen Sie die schöne Aussicht auf Baltschik von einem Boot aus! Finden Sie mehr hier und buchen Sie online:

Seit 50 Jahren ist Albena der beliebteste Sommerferienort für viele Leute, wegen seiner perfekten Strände, schönen Natur und guten Einrichtungen und Annehmlichkeiten für Tourismus. Falls Sie Ihren Sommerurlaub in Albena verbringen werden, finden Sie hier unsere Ausflüge:

Testimonials

Follow us on Facebook