Top 7 beste Orte in Varna zu besuchen

Blog image

Die besten Orte in Varna zu besuchen

Varna ist die zweitgrößte Stadt in Bulgarien und die größte an der Schwarzmeerküste. Es ist berühmt als „Die Meereshauptstadt Bulgariens“. Varna bietet viele Möglichkeiten sowohl für Touristen als auch für Geschäftsreisende. Die Stadt ist von vielen Touristen besucht, die ihre Sommerferien in der nördlichen Schwarzmeerregion verbringen. Die günstige Lage des Flughafens von Varna und der Sommerferienorte in der Umgebung: Albena, Balchik, Kranevo, Goldstrand, Sonnentag, St. Konstantin und Helena usw., sowie die Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen machen die Stadt ein wünschenswertes Reiseziel im Sommer. Ob Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, nehmen Sie sich auf jeden Fall die Zeit, um Varna und seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Varna bietet seinen Gästen viele Möglichkeiten für angenehme Erlebnisse, Unterhaltung und Kulturtourismus an. Hier sind einige Ideen für Besichtigung und die besten Orte in Varna zu besuchen:

#1 Der Meeresgarten

Eines der Wahrzeichen der Stadt ist der Meersarden. Er steht in den Top 3 in der TripAdvisor– Bewertung von Reisenden für Attraktionen in Varna.

Der berühmte Park wurde am Ende des 19. Jahrhunderts vom Tschechen Anton Novak entworfen, einem Parkbauer, der sich auf die Wiener Schlösser Schönbrunn und Belvedere spezialisiert hat. Im Meeresgarten werden viele verschiedene und sogar exotische Baumarten gepflanzt, wie Karren aus Varna, Longoza, Strandzha, Mittelmeer und Konstantinopel.

Sie werden sich nicht wundern, dass der Park als schönster Park auf dem Balkan seinen Ruhm erlangt hat! Die Gassen sind bunt und gepflegt, und die zentrale Promenade, „die Renaissance-Gasse“, ist mit den Statuen berühmter bulgarischer Revolutionäre geschmückt. Sie können vor der heißen Sonne davonlaufen und durch den wunderschönen grünen Garten im Park spazieren. Vom Sea Garden gelangen Sie direkt zum Strand und zur Promenade, wo zahlreiche Strandbars auf Sie warten, um Ihnen Cocktails und erfrischende Getränke anzubieten. Die Zeit spielt keine Rolle, wenn Sie im Sommer in Varna sind!

Im Meeresgarten befindet sich auch das Sommertheater (eine Szene für die meisten wichtigen kulturellen Ereignisse); Sternwarte, Aquarium, Sportkurse, Schwimmbad, Zoo und mehrere Museen. Vom Meeresgarten aus können Sie durch die Strandpromenade den Hafen erreichen.

#2 Der Hafen

Der Hafen von Varna ist im Sommer einer der lebhaftesten Orte. Er ist ein beliebtes Gebiet für Spaziergänge, Radtouren und die Beobachtung des Meeres und die Fischer. Es gibt charmante Restaurants und Cafés sowie einen Duty-Free-Shop. Sie können auch auf den Wellenbrecher steigen und einen Spaziergang zum Leuchtturm machen, von dem einen atemberaubenden Blick auf Asparuhovo, das Kap Galata und den nördlichen Teil des Strandes haben eröffnet. Der Hafen ist Ausgangspunkt für Bootsfahrten und Yachtkreuzfahrten. Durch unsere Website können Sie online Party Boat und Piraten Party auf einem Boot reservieren.

#3 Delfinarium Varna

Das Delfinarium Festa ist eines der Symbole der Stadt Varna und des bulgarischen Tourismus. Es ist eine einzigartige Attraktion in Bulgarien. Sie können die spektakuläre Delfinshow gleichzeitig in vier Sprachen genießen: Bulgarisch, Deutsch, Englisch und Russisch. Das Delfinarium wurde in 1984 eingeweiht und befindet sich im Meeresgarten von Varna. Es bietet einen atemberaubenden Blick über das Meer. Wenn Sie Varna mit Kindern besuchen, empfehlen wir Ihnen, die Delfine nicht zu verpassen!

#4 Die römische Thermen

Die viertgrößten römischen Thermen in Europa befinden sich in Varna! Die römischen Bäder sind eines der bekanntesten öffentlichen Gebäude der alten Geschichte von Odessos (der alte Name von Varna). Sie wurden Ende des 2. Jahrhunderts erbaut und waren für ihre Zeit eindrucksvoll gebaut sowohl für Einrichtung, als auch wie Ort des öffentlichen Lebens.

Die römischen Thermen befinden sich im südöstlichen Teil der neuen Stadt Varna in der Nähe vom Hafen und gehören zu den am besten erhaltenen Baudenkmälern aus der Antike des Landes. Heutzutage sind sie im Sommer für Touristen geöffnet und Konzerte finden in der dazugehörigen Sommerszene statt.

5# Das Stadtzentrum von Varna

Die Fußgängerzone mit ihren Geschäften, Restaurants und Cafés bietet ebenso schöne Parks und Gärten, Springbrunnen und Statuen. Es gibt einen einfachen Zugang zum Meeresgarten mit dem Strand und zur Kathedrale. Wenn Sie nach Varna kommen, sollten Sie einen Spaziergang durch das überfüllte Zentrum nicht verpassen. Sie können an unserer Touren „Stadtrundfahrt Varna“ teilnehmen und die Stadt von einem Doppeldecker-Partybus erkunden. Erfahren Sie hier mehr und reservieren Sie „Varna City Tour” online.

#6 Die Kathedrale „Entschlafen der Gottesmutter Maria“

Die größte orthodoxe christliche Kathedrale in Varna (auch als „Mariä Himmelfahrt“ bekannt), ist einen Besuch wert, um die für orthodoxe Religionen typischen Ikonen und Verzierungen zu bewundern. Die Kathedrale in Varna wurde zwischen 1883 und 1886 erbaut und ist die zweitgrößte in Bulgarien – nach der „Alexander Newski“ Kathedrale in Sofia. Der Architekt Maas aus Odessa entwarf das Gebäude zu Ehren der Befreiung Bulgariens im Jahr 1878.
Achten Sie auf die wunderschön dekorierten Buntglasfenster, die vier der wichtigsten Personen darstellen, die an der Erstellung der kyrillischen Schrift mitgewirkt haben – die Heiligen Cyril, Methodius, Clemens von Ohrid und Angelarius.

#7 Die Museen in Varna

Varna ist ein beliebtes Ziel für Kulturtourismus mit vielen Museen, historischen Ausstellungen und Denkmälern. Mehr über die beliebtesten Museen in Varna erfahren Sie im nächsten Nachricht:

Varna

Varna ist eine schöne Stadt mit einer gute Fußgängerzone, Gebäuden im Wiener Stil, einem wunderschönen Meeresgarten und vielen Möglichkeiten zur Erholung und Unterhaltung. Mit so vielen Dinge zu tun und Orte zu besuchen in Varna sollte die Stadt zweifellos auf Ihrer Liste mit Reisezielen stehen, die Sie erkunden sollen. Und wenn Sie mehr Orte in der Umgebung kennenlernen möchten, erfahren Sie hier über alle Ausflüge und Touren ab Varna:

Varna

Testimonials

Follow us on Facebook